Get Adobe Flash player

20.05.2016 – Absage für Rio

Leider muss ich aus gesundheitlichen Gründen meine Teilnahme an den XV. Paralympischen Sommerspielen,Mario die vom 7. bis 18. September 2016 in Rio de Janeiro stattfinden, absagen.

Diese Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen, aber in meiner momentanen Situation ist an Leistungssport nicht zu denken. Nach 21 Jahren im Rollstuhl treten jetzt einige Probleme bei mir auf. Ich war im Februar fünf Wochen in der Klinik in Bad Wildungen. Da wurden mehrere Baustellen festgestellt, die ich jetzt durch intensive Behandlungen und Krankengymnastik beseitigen möchte.

07.03.2016 – „GEMEINSAM WAS INS ROLLEN BRINGEN“

DRÜCKEBERGERDer Deutsche Rollstuhl – Sportverband hat eine Kampagne zum Thema Inklusion heraus gebracht. Viele erfolgreiche paralympische Sportler nehmen an dieser sinnvollen Aktion teil. Auch ich wurde gefragt daran teilzunehmen und ohne lange zu überlegen, sagte ich natürlich zu. Mir persönlich liegt es sehr am Herzen, wenn Menschen mit und ohne eine Behinderung zueinander finden. Natürlich bietet die Vielzahl an Sportarten die Möglichkeit, etwas gemeinsam zu machen.

Hier findet Ihr alle Informationen über die Kampagne

http://www.ins-rollen-bringen.de/

und hier speziell über mich

http://www.ins-rollen-bringen.de/kampagne/drueckeberger/

hier noch ein Blog

http://www.ins-rollen-bringen.de/blog/posts/druckeberger-trifft-korbgeberin/

07.12.2015 – EM Eger / Ungarn

EM Eger 2015

EM Eger 2015

Es ist nicht ganz so gut gelaufen, wie ich es mir vorstellte, aber Spaß gemacht hat’s trotzdem ! Mit 165 Kg habe ich den 8. Platz belegt und in der offenen Wertung den 13. Platz. Leider bekam ich zweimal die 170 kg nicht gültig gewertet und somit blieb es beim ersten Versuch.
Die Kampfrichter haben in Eger gewiss sehr streng gewertet – insgesamt 52 Prozent aller Versuche bei dieser Meisterschaft waren ungültig. Weiterlesen

Auf geht´s nach Eger/Ungarn zur EM

So bei mir ist es jetzt auch bald soweit. Ich fliege am Samstag zur Europameisterschaft nach EGER / Ungarn. Die EM geht von 23.- 29.11.2015.
Das wird ein super Event mit 230 Athleten aus 44 Ländern. Die EM hat eine große Wertigkeit bzgl. Nominierung für Rio 2016. Deshalb bieten die Ungarn eine europäische und eine offene Wertung an.
Ich habe Eger recht gut in Erinnerung. Im Januar 2014 machte ich dort meinen ersten Wettkampf nach der Verletzung von Londen. Damals erkämpfte ich die Silbermedaille und qualifizierte mich für die WM in Dubai.

Eger Cup im Januar 2014

Eger Cup im Januar 2014

Weiterlesen

28.10.2015 – Steckbrief für Rio

Auf der Webseite des Thüringen Journals kann man sich über alle Thüringer Athleten informieren, die sich für die olympischen und paralymischen Spiele qualifizieren, einen kurzen Steckbrief ansehen.

Schaut mal rein hier rein, einfach draufklicken :

Thüringer Athleten auf dem Weg zu Olympia in Rio

DM Gießen 2015

DM 2015

04.04.2015 – Champion Cup in Gießen

DM Gießen 2015

DM Gießen 2015

Am Samstag den 04. April fand wie jedes Jahr die Deutsch Meisterschaft in Gießen statt. Leider wurde der Wettkampf vom 09.05.15 auf den 04.04.15 vor verlegt. Nach dem World Cup in Dubai, war nicht mehr viel Zeit zum trainieren. In den letzten zehn Tagen absolvierte ich nur noch vier Einheiten im Max- Bereich. Trotzdem reichte es am Samstag an die Leistung im Emirate anzuknüpfen.
Zum 13. mal holte ich mit 170 KG den Deutschen Meistertitel nach Hause.
Alles lief gut. Mein Körpergewicht von 87,0 passte und natürlich die Bedingungen in Gießen auch. ( Gewichtsklasse bis 88 KG )
Ich begann meinen ersten Versuch mit sicheren 160 KG, gültig und somit kam ich jetzt in den Wettkampf rein. Danach steigerte ich im Zweiten auf 165 und lies im dritten Versuch 170 KG auflegen. Mehr war an diesem Tag nicht möglich, aber es reichte für den Gesamt Sieg aus.
Bei den nicht behinderten Athleten vom Gießencup belegte ich in meiner Altersklasse ( 40-49 Jahre ) den ersten Platz und holte dort auch den Relativsieg. Darüber findet Ihr weitere Infos und Bilder unter www.bierfassheberverein.de

Bin bis jetzt mit dem Verlauf im ersten Quartal ganz zufrieden. Bis zur Europameisterschaft im November ist es noch lange hin. Hoffe das ich mich noch steigern kann und ohne eine Verletzung durch komme.

18.03.2015 – World Cup 6. Fazza Dubai

6. Fazza Dubai

Der Wettkampf ist für mich ganz gut gelaufen. Habe den 6. Platz in der Gewichtsklasse bis 88 KG belegt. 12 Athleten gingen mit mir an den Start. 172 KG kamen am Ende für mich in die Wertung.  Leider waren heute die 180 noch zu schwer, damit hätte ich mich noch eine Position verbessert. Aber egal, mein Trainer Thomas Mersdorf und ich waren insgesamt mit allem zufrieden. In der europäischen Wertung habe ich den dritten Platz belegt, was ja auch nicht so schlecht ist.( nur zur Info )

Weiterlesen

12.03.2015 – Wettkampf zum 6. Fazza in Dubai

Welcome to Germany

Welcome to Germany

Endlich ist es wieder soweit. Vom 14. bis zum 19. März findet der 6. Fazza in Dubai statt. Ich nehme zum fünften mal daran teil. ( 5×Fazza und letztes Jahr WM )
Bin auch weiterhin in der Gewichtsklasse bis 88 KG und hoffe zum Einstieg einen ordentlichen Wettkampf in Dubai zu machen.
Meine Vorbereitung lief ganz gut, möchte an meine Leistungen vom letzten Jahr anknüpfen.
Ziel ist es 175 Kg oder vielleicht sogar die 180 Kg anzustreben und zu heben.

Freitag den 13. März geht es los. Habe im Emirat immer gute Wettkämpfe gemacht, weil die Bedingungen und die Menschen einfach klasse sind.

15.11.2014 – paralympischer Sporttag

am Samstag, den 15.11.2014 im Zeitraum von 10:00- 14:00 Uhr werden paralympische als auch nicht paralympische Sportarten vorgestellen. Besucht uns in der Thüringenhalle Erfurt – Werner-Seelenbinderstraße 2 in 99096 Erfurt und fordert unsere aktuellen und ehemaligen Paralympics Teilnehmer in ihren Disziplinen heraus.

Maria Seifert (Leichtathletik)- SprintPlakat 15.11.14
Isabelle Foerder (Leichtatheltik)- Weitsprung
Mario Hochberg (Gewichtheben)- Bankdrücken
Mario Oehme (Bogenschießen)- Bogenschießen
Jens Albrecht (Rollstuhlbasketball)- Freiwurfkontest

Menschen mit und ohne Behinderung können am Tag der Veranstaltung unterschiedliche Sportangebote nutzen und einfach mal in eine andere Welt des Sports reinschnuppern.
Des Weiteren werden am Samstag unsere erfolgreichen Sportler des Jahres 2014 ausgezeichnet.

Besucht uns in der Thüringenhalle Erfurt und zeigt unseren Sportlern eure Wertschätzung.

TLZ Artikel von Axel Lukacsek

05.07.2014 – 20 jähriges Vereinsfest

Bericht kommt baldmöglichst. Erste Infos unter www.bierfassheberverein.de

 

Mai 2016
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archive

Meta

counter Counter-Box